SÄGEN

Die Schneidanlagen für die Vorbereitung des zum Schmieden benötigten Rohmaterials  verwendet werden und für alle weiteren notwendigen Schnitte die für den Produktionsprozess erforderlich sind. Die Sägeabteilung verfügt über horizontale Sägen mit Spannweiten von 100 bis 1300 mm.

Die maximale Hubkapazität der Abteilung für Be- und Entladevorgänge beträgt

 10 Tonnen.

SESIA FUCINE S.r.l.
Italy 10154 Torino (To)
Strada Basse di Stura, 61

Tel. +39 - 0112424165 r.a.
Fax +39 - 0112465746
E-mail:info@sesiafucine.it

MWST Nr. 00466680014
REA - Reg. Imp. 110261
Aktienkapital 3.870.889 €